F Jugend: 08.05.2015 - Rückspiel v. JSG Hattstedt-Arlewatt

Details

 

fussballer-150x150F-Jugend verlässt nach 0:3 Rückstand den Platz noch als Sieger
4:3 Heimsieg gegen die JSG Hattstedt/Arlewatt

Zum fünften Saisonspiel empfingen wir heute in Witzwort die JSG Hattstedt/Arlewatt. Nach dem 1:1 im Hinspiel sollte dieses Mal unbedingt ein Dreier her um weiter in der Spitzengruppe mitmischen zu dürfen. Doch bereits nach zehn gespielten Minuten waren wir davon doch recht weit entfernt...

Zu diesem Zeitpunkt führten unsere Gäste bereits mit 3:0. Wir waren noch überhaupt nicht richtig auf dem Platz und unser Torwart Adrian B. musste den Ball bereits dreimal aus dem Tornetz holen. D o c h   d a n n   w a c h t e n   w i r   a u f   !!!!

Sune M. schaltete sich immer wieder mit ins Angriffsspiel ein und sorgte mit seinem Schuss aus dem Hinterhalt für unseren 1:3 Anschlusstreffer. Max R. kümmerte sich nun um einen der beiden Hattstedter Scharfschützen, dieser wiederum ließ sich sechs Minuten vor dem Ende entnervt auswechseln. Noch vor der Pause unser Treffer zum 2:3. Einen weiten Einwurf von Henni C. bugsierte Stürmer Anthony A. per Kopfball in die gegnerischen Maschen.

Nach dem Pausentee spielte nur noch eine Mannschaft und das waren unsere Jungs. Nachdem Mika H. noch am generischen Torhüter scheiterte war es Henni C. der zum 3:3 Ausgleich traf. Sechs Minuten vor dem Ende war es dann soweit. Ein weiterer Fernschuss von Henni C. brachte uns mit 4:3 in Führung, die wir bis zum Ende auch nicht wieder hergegeben haben. Jonas A. hätte kurz vor dem Ende noch für die endgültige Entscheidung sorgen können, sein Kopfball verfehlte das Ziel allerdings nur knapp.

Mit einer tollen Leistung aller Beteiligten in den letzten dreißig Minuten sammelten wir heute die Punkte 8-10 und mischen somit weiterhin ganz oben mit.

Aufstellung: Adrian B., Sune M.(1), Momme V., Mika H., Henni C.(2), Anthony A.(1), Len T., Max R., Jonas A.

 

   
© TSV Witzwort