D Jugend: 01.10.2017 - Start in die Kreisliga

Details

fussballer-100x100 D-Jugend startet mit 1:4 Heimniederlage in die Kreisligasaison
Mit etwas Verspätung begann für uns heute das Abenteuer Kreisliga Nordfriesland. Von vier möglichen Klassenstärken haben wir uns für die zweithöchste Staffel entschieden, welche nach dem heutigen Auftritt doch evtl. eine Klasse zu hoch für uns ist.


Gerade im ersten Durchgang könnten wir uns kaum gute Möglichkeiten erspielen, die einzige gute Möglichkeit war der 25 Meter Knaller von Henni Cornils, der jedoch am Pfosten landete. Unser Gast aus Niebüll machte es von Anfang an besser, kam zweimal über die rechte Seite gefährlich vor unseren Kasten und vollstreckte eiskalt zur 0:2 Führung.

Kurz vor der Halbzeit auch noch der dritte Niebüller Treffer, eine Flanke von der rechten Seite nahm der Gästestürmer volley und traf zur 0:3 Pausenführung.
Nach der Pause stellten wir nun um und konnten etwas besser dagegenhalten. Nachdem unser Keeper Tillmann Dircks einen Freistoss nicht festhalten könnte ging Niebüll mit 0:4 in Front, doch nach einem schönen Anspiel von Anthony Ankowski traf Kapitän Mika Hems zum 1:4. Henni Cornils scheiterte nach einem Alleingang leider am Aussennetz, Anthony Ankowski fand im Gästekeeper seinen Meister. Aber auch unser Gast aus Niebüll scheiterte zweimal am stark reagierenden Tillmann Dircks in unserem Kasten. Somit spielten wir die zweite Hälfte zumindestens Unentschieden, verloren diese Auftaktpartie aber auch in der Höhe verdient mit 1:4.


Aufstellung: Tilmann Dircks, Anthony Ankowsky, Marten Jacobs, Finn Bove, Sune Mohr, Henni Cornils, Klas Gefke, Mika Hems(1), Jesse Schreiber, Oskar Zielinsky, Boyke Petersen

 

   
© TSV Witzwort