Ausflugsziele

In der Urlaubszeit bzw. Ferienzeit ist Eiderstedt ein beliebtes Reiseziel.

westerhever-98x63 Hier möchte ich Ihnen einige Interessante Ausflugsziele für Ihren Urlaub auf Eiderstedt zeigen.

 

Eiderstedts Ausflugsziele

 

Galerie - Ausstellung

Auf Eiderstedt gibt es viele Galerien - Ausstellungen

 Offene-Bude-Sommerfest-b1-2Hier einige Tipps 

 

Galerie - Ausstellungen

 

Foto-Album

Pfadis Oldenswort

Sankt Pankratius Pfadfinder Oldenswort

Sankt Pankratius Pfadfinder Oldenswort

Lust auf Lagerfeuer und Abenteuer ?

 Unser Stamm, der Sankt Pankratius Pfadfinder Oldenswort, ist der einzige Stamm auf Eiderstedt und besteht seit Juni 2008.

Neugierig? Dann viel Spaß auf unserer Seite...

Zur Internetseite

 

Witzwort


Witzwort Lage / Einwohner:
Witzwort befindet sich auf der Halbinsel Eiderstedt, zwischen den beiden Städten Husum und Tönning. Nur wenige Kilometer östlich verläuft die Bahnstrecke Husum–Bad St. Peter-Ording und die Bundesstraße 5. Derzeit leben in der Gemeinde Witzwort ca. 1000 Einwohner.

Geschichte:
Die Gemeinde Witzwort wurde erstmals 1352 urkundlich erwähnt.

kirche-witzwortIm 15. Jahrhundert wurde die St. Marienkirche errichtet und 1631 durch einen hölzernen Glockenturm bereichert.
1898 wurde der Chorraum angebaut / ergänzt.

 



Wappen Witzwort Allgemeines:
Die Gemeinde Witzwort gehört zu dem Amt Nordsee Treene.

Der Name Witzwort  bedeutet in seiner älteren Form soviel wie "Wurt des Wido".

"Wurt" ist ein anderer Begriff von Warft (ein künstlich aus Erde aufgeschütteter Siedlungshügel). "Wido" deutet dann auf die Sippe / Bewohner der Warft hin.

 

Roter Haubarg bei Witzwort

Der Rote Haubarg ist ein historischer Bauernhof aus dem 17. Jahrhundert und liegt auf der Halbinsel Eiderstedt. Entgegen seinem Namen, ist er nicht rot, sondern weiß, gedeckt mit einem riesigen Reetdach. Man findet ihn in der Nähe von Witzwort.

 

 

Das offizielle Baujahr des Roten Haubargs ist 1647.




Ausflugsziele Witzwort

Sehenswürdigkeiten / Ausflugsziele sind unter anderem:
 

nach oben