Ausflugsziele

In der Urlaubszeit bzw. Ferienzeit ist Eiderstedt ein beliebtes Reiseziel.

westerhever-98x63 Hier möchte ich Ihnen einige Interessante Ausflugsziele für Ihren Urlaub auf Eiderstedt zeigen.

 

Eiderstedts Ausflugsziele

 

Galerie - Ausstellung

Auf Eiderstedt gibt es viele Galerien - Ausstellungen

 Offene-Bude-Sommerfest-b1-2Hier einige Tipps 

 

Galerie - Ausstellungen

 

Foto-Album

Pfadis Oldenswort

Sankt Pankratius Pfadfinder Oldenswort

Sankt Pankratius Pfadfinder Oldenswort

Lust auf Lagerfeuer und Abenteuer ?

 Unser Stamm, der Sankt Pankratius Pfadfinder Oldenswort, ist der einzige Stamm auf Eiderstedt und besteht seit Juni 2008.

Neugierig? Dann viel Spaß auf unserer Seite...

Zur Internetseite

 

Vollerwiek


Vollerwiek Lage / Einwohner:
Vollerwiek liegt im Süden der Halbinsel Eiderstedt. In unmittelbarer Nähe ist der Aussendeich/Seedeich. Nur wenige Kilometer entfernt ist das Katinger Watt und das Eidersperrwerk. Die Gemeinde hat ca. 225 Einwohner und ist ca. 463 Hektar groß.
Etwa 10 km östlich liegt die Stadt Tönning



Geschichte:
Die Vollerwieker Kirche St. Martin wurde 1113 von Garding aus gegründet und ist ein überwiegend romanischer Backsteinbau mit umgebendem Friedhof. Ihr geschnitzter Klappaltar stammt etwa von 1460, die große Emporenkanzel von 1586/87. Die Nordempore schmückt ein Gemälde von 1613 mit alt- und neutestamentlichen Szenen. Des Weiteren sind Bauernmalerei-Gedenktafeln von 1759–1779 erhalten. Im 19. Jahrhundert erfolgte eine erhebliche Erweiterung nach Westen hin. Die Kirche wurde 1977 komplett renoviert


Vollerwiek Allgemeines:
Die "Eidergemeinden" Vollerwiek, Welt und Grothusenkoog haben sich auf Vereinsebene, wie Ringreiten und Boßeln zum Eiderbund zusammengeschlossen.

Ebenso sind diese 3 Gemeinden Träger einer Feuerwehr

 

 

Ausflugsziele Vollerwiek

Sehenswürdigkeiten / Ausflugsziele sind unter anderem:
 

nach oben