Spielgemeinschaft Eiderstedt

Kategorie: Fußball
Zugriffe: 7099

SG Eiderstedt

SG EiderstedtDie Vereine des TSV Tönning und TSV Garding haben eine Spielgemeinschaft Eiderstedt (SG Eiderstedt) seit der Saison 2010/2011 gebildet.

zur gemeinsamen Internetseite

 

 

 

22.09.2012:

Der FC Sylt zieht seine SH-Mannschaft zurück !
 
Volker Koppelt hat derzeit wohl die Lust am Fußball verloren.
Der Mäzen, Trainer und Präsident in einer Person hat Ende September 2012 das Kapitel FC Sylt beendet.

Somit ist dann auch das "mitwirken" in der SG Eiderstedt Jugendabteilung (wohl) beendet...

 

 

26.06.2012: Neues von der SG


Bisher war der FC Sylt von Insel-Gastronom Volker Koppelt ohne jegliche Jugendabteilung ausgekommen. Ab der neuen Spielzeit 2012/2013 ist es allerdings zwingend Voraussetzung für eine Zulassung zur SH-Liga...

 

Die "Lösung des Problems" scheint der SG Eiderstedt zu sein...:

"Vereine, die Partner einer zugelassenen Spielgemeinschaft (SG) sind, erfüllen durch ihr Mitwirken in der SG die Voraussetzungen ebenfalls", heißt es in den Zulassungsbestimmungen des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes (SHFV).

 

 

 

 

KFV-Jugendausschuss genehmigt SG mit Sylt

Bis Sonntag, 23.59 Uhr, muss Volker Koppelt die Meldeunterlagen des FC Sylt für die SH-Liga 2012/13 dem Schleswig-Holsteinischen Fußballverband (SHFV) übermittelt haben. Eine Hürde ist genommen: Die geplante Jugend-Spielgemeinschaft mit der SG Eiderstedt [...] wurde am späten Donnerstag Abend vom Jugendausschuss des Fußball-Kreises Nordfriesland genehmigt. "Der FC Sylt ist in dieser Spielgemeinschaft der dritte Verein, stellt keine Spieler", sagte Kreis-Jugendobmann Wolfgang Stöhrmann gestern. Federführend bleibt der Gardinger TSV, die SG Eiderstedt behält auch ihren Namen bei. Am Donnerstag hatten sich der Tönninger SV und der Gardinger TSV mit Volker Koppelt auf eine Zusammenarbeit verständigt - mit der Jugend-SG ist die Bedingung für eine SH-Liga-Zulassung verbunden.

 [Quelle:  Von sh:z / 23. Juni 2012  ]

 

 

 

 

 

****************************************************************************************************************************************

 

 

 

Spielgemeinschaft Eiderstedt ab der Saison 2010/2011 ?!

Von einigen Fußballsparten der Vereine auf Eiderstedt ( TSV Tönning ; Gardinger TSV ; TSV Oldenswort ; TSV Witzwort)  wurde eine Spielgemeinschaft Eiderstedt (SG Eiderstedt) angestrebt...
Es hatten Gespräche stattgefunden von den jeweiligen Verantwortlichen. Diskutiert wurde über eine SG im Jugendbereich und auch im Herrenbereich…

Letztendlich kam ein Zusammenschluß zweier Vereine ( TSV Tönning, Gardinger TSV ) dabei heraus, welche seit der Saison 2010/2011 als SG Eiderstedt am Ligabetrieb teilnehmen...



Hierzu einige Berichte aus der Presse bzw. anderen Internetseiten:

 

Der TSV Tönning und der TSV Garding bilden ab der Saison 2010/2011 die "SG Eiderstedt"


Die Vereine des TSV Tönning und des TSV Garding haben nun eine Spielgemeinschaft Eiderstedt (SG Eiderstedt) für die Saison 2010/2011 gebildet, und schicken 4 Herrenmannschaften ins Rennen. In der Kreisliga NF startet die 1.Herrenmannschaft, in der Kreisklasse B NF die 2.Herrenmannschaft und in der Kreisklasse C Süd starten die 3. und 4. Herrenmannschaft der SG Eiderstedt.


Juli 2010
----------------------------------------------------------------

Der TSV Oldenswort und der TSV Witzwort klinken sich aus dem Vorhaben "SG Eiderstedt" aus:


Der TSV Witzwort hatte sich als erster Verein aus dem Vorhaben "SG Eiderstedt" zurückgezogen. Nun ist der TSV Oldenswort ebenfalls zu diesem Entschluß gekommen.


April 2010
----------------------------------------------------------------

 


Das Vorhaben "SG Eiderstedt" wird vorangetrieben:

Die Vorstände des Gardinger TSV, des TSV Oldenswort und des Tönninger SV haben beschlossen, dass weiter intensiv an der SG Eiderstedt gearbeitet werden sollte.
Indes hat sich der TSV Witzwort vorerst zurückgezogen.

Das vorrangige Ziel der drei Vereine ist es, den Zusammenschluss der Jugendabteilungen zur kommenden Saison zu erreichen. Die Jüngeren werden bei ihren Stammvereinen spielen und trainieren, von der D-Jugend an sollen die Spieler zusammen geführt werden.


Quelle: Husumer Nachrichten -> 13. März 2010
----------------------------------------------------------------

 


Aus den Vereinen... (TSV Oldenswort) :

Neuigkeiten

Wie im Handballbereich wird auch von den Fußballsparten der Vereine TSV Oldenswort, TSV Witzwort, TSV Tönning und TSV Garding eine Spielgemeinschaft Eiderstedt (SG Eiderstedt) angestrebt.
Im vergangenen Jahr haben erste Gespräche mit den jeweiligen Verantwortlichen aus den Fußballabteilungen stattgefunden.
Diskutiert wurde über eine SG im Jugendbereich und dann auch später folgend im Herrenbereich.

Eine einvernehmliche Verständigung auf die Bildung der SG konnte jedoch noch nicht erzielt werden. Unter anderem sind noch finanzielle Fragen und die Beförderung der Jugendlichen zu klären. Ziel ist es, den Jugendlichen langfristig sportliche Perspektiven zu bieten, um ein Abwandern in die größeren Umlandgemeinden – dort werden zunehmend auch SG´s gebildet – zu verhindern und so auch den Fortbestand der Herrenmannschaften zu sichern. Die bestehende SG zwischen dem TSV Oldenswort und dem TSV Witzwort soll aufrecht erhalten bleiben.

Für den Bereich der G- bis E-Jugend steht das außer Frage. Für den Bereich der D- bis A-Jugend ist zu entscheiden, ob eine SG Eiderstedt gebildet werden soll.

Eine SG [Eiderstedt]im Herrenbereich wird von Oldensworter Seite zunächst nicht angestrebt.


Quelle: De Olde Wurt -> TSV Oldenswort / März 2010 (Augabe Nr.25)
----------------------------------------------------------------

 

 


Richtigstellung Oldenswort-Witzwort

 

10. Dezember 2009
---------------------------------------------------------------

 


 

Vier Vereine planen Spielgemeinschaft auf Eiderstedt


Der Fußball auf der Halbinsel Eiderstedt soll ein neues Gesicht bekommen. Seit einigen Wochen bereits sind die Offiziellen des Tönninger SV, des TSV Oldenswort, des Gardinger TSV und des TSV Witzwort im Gespräch. In der vergangenen Woche trafen sich Michael Bolz, Jochen Gulke und Frank Bienek (TSV Oldenswort), Uwe Michalski und Thomas Paetow (TSV Garding), Rainer Mohr (TSV Witzwort) sowie Frank Walter und Sven Jacobsen (Tönninger SV), um Eckpunkte der zukünftigen Zusammenarbeit abzustimmen. Alle Vereine haben ihr Interesse an einer Spielergemeinschaft signalisiert. Sicher ist, dass zur Saison 2010/2011 die Jugendabteilungen der vier Vereine zusammengehen und dann als SG Eiderstedt am Spielbetrieb teilnehmen werden. Auch der Zusammenschluß bei den Herren wird angestrebt, hier ist aber noch nicht abschließend geklärt, wie schnell dieser vollzogen wird.
Beweggründe für den Zusammenschluß:
Die Vereine alleine werden auf lange Sicht Schwierigkeiten bekommen. Die Spielgemeinschaft soll den Jugendlichen eine sportliche Perspektive auf der Halbinsel Eiderstedt bieten. In den oberen Altersklassen wird die neu gegründete SG Eiderstedt versuchen, jeweils zwei Mannschaften für den Spielbetrieb zu melden, wobei zumindest eine auch leistungsorientiert spielen soll. Die Vereine werden in den nächsten Wochen ihre Mitglieder umfangreich informieren und die Verhandlungen dann fortsetzen. um weitere Detailfragen bis zur Vertragsunterzeichnung zu klären. noh

 

 

Quelle: Husumer Nachrichten / 04.Dezember 2009
----------------------------------------------------------------

 

 

Internetseite IF Tönning - News / 17.Nov. 2009

 

[wurde verfasst von: Thomas Jochimsen, Jugendobmann IF Tönning]
Quelle: Internetseite IF Tönning - News / 17.Nov. 2009