Schankwirtschaft Andresen

Kategorie: Ausflugsziele
Zugriffe: 8807

schankwirtschaft-andresen

Die alte Schankwirtschaft "Andresen" in Kating (bei Tönning)

In dem friesischen Langhaus, welche früher die Hafenkneipe und Postwechselstation war, ist der kleine alte Gastraum wundervoll altmodisch und regionstypisch erhalten.
Die anderen zugänglichen Räume lassen ihre Geschichte als frühere Wohnzimmer erkennen.  (Kachelstube mit originalen Delfter Fliesen)

Diese sorgsam erhaltene Inneneinrichtung vermittelt beim Besuch eine Atmosphäre, die zumindest in Details bis an das vorletzte Jahrhundert heranführt und einlädt...


Das Haus wurde im Jahre 1668 erbaut. Inhaber war bis Ende 2013 der in der Region als ‘Opa Eiergrog’ bekannte legendäre Wilhelm Andresen, der sich zum 31. Dezember 2013 verabschiedete und in Rente ging.


Das Markenzeichen der Schankwirtschaft ist (aber) weiterhin der Eiergrog.

Die älteste Schankwirtschaft der Nordseeküste Schleswig-Holstein's liegt an der "Süderbootfahrt", einem früheren Handelskanal, auf dem bis 1904 Waren in das Landesinnere der Halbinsel Eiderstedt befördert wurden.

Adresse: Katingsiel 4, 25832 Tönning
Telefon: 04862 370


Öffnungszeiten:
1. Mai bis 31. Oktober täglich 12.00 Uhr bis 23.00 Uhr
1. November bis 30. April täglich 14.00 Uhr bis 23.00 Uhr

(Öffnungszeiten "Ohne Gewähr!")