Sehenswürdigkeiten - Ausflugsziele - Eiderstedt bietet jedem etwas...

Zugriffe: 19036

ausflugszieleEiderstedt, eine historisch und kulturell sehr interessante Halbinsel an der Westküste Schleswig-Holsteins verdankt ihren Charakter nicht nur der historischen Entstehung aus drei Nordseeinseln (Eiderstedt , Utholm und Everschop), sondern auch der Mitte des 16. Jh. beginnenden Einwanderung holländischer Friesen, die mit ihren Kenntnissen im Deichbau, der Wasserwirtschaft und der landwirtschaftlichen Nutzung des Marschlandes Wohlstand in die Region brachten...
Aus diesen Zeiten sind zum Beispiel die Haubarge, speziell der Rote Haubarg ,das Herrenhaus Hoyerswort, der Hochdorfer Garten oder die vielen Kirchen auf jeden Fall einen Ausflug wert.
Darüber hinaus bietet Eiderstedt natürlich noch viel mehr...:
Zum Beispiel der weite Sandstrand von Sankt Peter-Ording mit seinen Pfahlbauten direkt am Meer, oder eine Wattwanderung am Wahrzeichen Eiderstedts, dem Westerhever Leuchtturm. Die gut ausgebauten und ausgeschilderten Rad- und Wanderwege laden dazu ein, diese Ausflüge zum Beispiel mit dem Fahrrad zu erleben...

Dies sind nur einige Beispiele, Eiderstedt hat soviel zu bieten, da reicht ein Urlaub gar nicht aus...

Zu den Ausflugszielen